Emanuel Saß - PV-Sachverständiger (gem. DIN 17024 und VdS) und Gutachter für Photovoltaik (TÜV)
Emanuel Saß - PV-Sachverständiger (gem. DIN 17024 und VdS) und Gutachter für Photovoltaik (TÜV)
Emanuel Saß Sachverständiger & Gutachter Photovoltaik
Emanuel SaßSachverständiger & GutachterPhotovoltaik

Privatgutachten

Schadensbehebung - Wertermittlung - Optimierung

Zur Klärung bestimmter Sachfragen, wie z.B. bei Fehlern oder Fehlfunktionen in Photovoltaikanlagen, erstelle ich objektive und für Jedermann verständliche Gutachten.

In einem Provatgutachten können umfangreich alle Aspekte des Anlagenbetriebs besprochen werden, was bei einem Gerichtsgutachten in dieser Weise nicht möglich ist - hier darf von der Fragestellung des Gerichts in der Regel nicht abgewichen werden.

 

Mit der Beauftragung zu einem Privatgutachten können folgende Schritte erfolgen:

• Inaugenscheinnahme bei einem Ortstermin

• Auswertung und Interpretation von Messergebnissen (Datenlogger etc.)

• Schriftlicher Bericht mit Foto-/Videodokumentation

​​

Es können auch nur Teilaspekte in Auftrag gegeben werden, wenn z.B. bei einer telefonischen Beratung ein ausführlicher und schriftlicher Bericht nicht erforderlich ist.

 

Vollständige Gutachten können übrigens in einem anliegenden Verfahren oder in einer zukünftigen prozessualen Auseinandersetzung wie z.B. selbständige Beweisverfahren zur Unterbrechung von Verjährungsfristen unter Umständen Verwendung finden. Man spricht bei einem Privatgutachten aber von einem Parteivortrag, und dieser sollte nicht mit dem Begriff Gerichtsgutachten verwechselt werden. Gerichtsgutachten werden ausschließlich von Gerichten/Behörden in Auftrag gegeben.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Emanuel Saß